Förderverein St. Walburga Neuenheerse ist ein beispielhafter Magnet

schuleNach der ersten Informationsveranstaltung in der Nethehalle mit 300 und dem Elternabend mit 60 Besuchern sind innerhalb eines Monats 130 Mitglieder dem Förderverein Grundschule St. Walburga beigetreten. Mehr als 30 Td EUR (gleich zwei Drittel)  des jährlich zu tragenden Eigenanteils von 45 Td EUR sind inzwischen durch die Dorfgemeinschaft Neuenheerse und auswärtige Mitglieder finanziert. Das Motto: „In Bildung investiertes Geld ist immer gut angelegt!“ begeistert immer mehr Mitbürger im Ort und auch schon außerhalb, freut sich Bernfried Jacobi vom Förderverein. „Unserem Ziel kommen wir dank der Begeisterung vieler Menschen immer näher. Um auf dem gemeinsamen Weg bleiben zu können, benötigt der Förderverein in den kommenden Wochen weitere Mitglieder und deren finanzielle Unterstützung", erinnert Thomas Berendes als Schatzmeister des Trägervereins.
Mitgliedsanträge können nach wie vor bei den Vorstandsmitgliedern des Förderverein abgegeben und online unter www.neuenheerse.de heruntergeladen werden.

Text: Karl-Heinz Schwarze, Vorsitzender Trägerverein St. Walburga (In Gründung) Neuenheerse

Impressum     Datenschutz     Kontakt     Links     Zustimmungsformular

Copyright © 2018 | neuenheerse.de | die Dorfseite. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

 

Aufnahmeantrag Förderverein

erst abspeichern -dann ausfüllbar !

Zum Seitenanfang

winter hg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen