ordner30

Ostereier-Suchspiel an St. Walburga Neuenheerse

Ostereier Suchspiel Foto(gs) Die Schulgemeinschaft der kleinen privaten Dorfschule St. Walburga lädt in den Osterferien herzlich alle Kinder aus Neuenheerse und Umgebung zum Eiersuchen ein. Die Schülerinnen und Schüler von der St. Walburga Grundschule haben anlässlich dieser Aktion im Unterricht liebevoll Ostereier nach ihren Vorstellungen gestaltet. „Vom 27.03. bis zum 11.04.2021 könnt ihr nun bei einem Erkundungsgang um die Grundschule herum in den Fenstern diese aufgeklebten Ostereier entdecken. Eure Aufgabe ist es, sie zu zählen“, erklärt Schulleiterin Alexandra Tansoy, „die Gesamtzahl aller Eier müssen dann nur noch auf einen Zettel mit eurem Namen und eurer Adresse geschrieben und in den Briefkasten der Grundschule St. Walburga eingeworfen werden“. Unter allen richtigen Ergebnissen werden nach den Osterferien fünf attraktive Spiele fürs Freie verlost. Es lohnt sich also mitzumachen. Das St. Walburga-Team wünscht viel Spaß beim Umrunden der Schulgebäude und drückt bei der Eiersuche allen jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Daumen, nach spannender Suche das richtige Ergebnis zu finden. Die Gewinner des Ostereier-Suchspiels werden benachrichtigt und auf der Schulhomepage bekannt gegeben.

Alexandra Tansoy, Schulleiterin der Grundschule St. Walburga und Dominic Klingsinek, Pädagoge an der Grundschule, kleben die von den Schulkindern gebastelten Ostereier in die Schulfenster.

 https://www.st-walburga-grundschule.de

 

Copyright © 2021 | neuenheerse.de | die Dorfseite
Zum Seitenanfang

stausee hg


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.